2018

16.02.2018

Neu - Forschungsbericht „Karstquellen im Nationalpark Kalkalpen“

Nahezu tausend Quellen wurden durch die Quelldokumentation lokalisiert. Der umfangreiche Datenschatz wurde nun auf gut verständliche Weise zusammengefasst.

14.02.2018

Arten, die die Wissenschaft 2017 begeisterten

Endemiten-Forschung im Nationalpark Gesäuse. Vor 12 Jahren wurde im Nationalpark Gesäuse eine neue Tierart entdeckt: Astrids Steinfliege (Leuctra astridae).

12.02.2018

Vom Verschwinden der Grenzen zwischen Tag und Nacht

Wenn es Nacht wird, beginnen weltweit unzählige künstliche Lichtquellen zu strahlen. Ausgehend von Siedlungen, Gebäuden und Straßen bis zu den Bergbahnen im Gebirge erobern nächtliche Lichtkonzentrationen immer mehr die Landschaft.

08.02.2018

Gold und Diamanten für die Biodiversität

Fünf Regionen aus dem Alpenraum beteiligen sich am Projekt speciAlps. Die Natur in den Gemeinden zu vergolden ist das Ziel.

22.01.2018

Naturpark Südsteiermark ist „Naturpark des Jahres 2018“

Es war ein knappes Rennen – doch letztlich überzeugten die attraktiven Angebote für Kinder und der hohe Einsatz zur Erhaltung der vielseitigen Kulturlandschaft.

16.01.2018

Nationalpark Gesäuse als „best practice“

Ibatullina Zilya und Rakov Ivan staunen nicht wenig, als sich beim Näherkommen die Gesäuseberge auftürmen. Die beiden sind auf Studienreise im Nationalpark Gesäuse und so spektakuläre Landschaft aus ihrem heimatlichen Nationalpark ím östlichen Russland nicht gewohnt.

16.01.2018

Citizen Science Network Austria: Leistungsbericht 2017

Das Jahr 2017 war für Citizen Science und die Plattform Österreich forscht ein sehr aufregendes: zahlreiche Events und Aktivitäten haben gezeigt, wie aktiv die Citizen Science Gemeinschaft in Österreich ist.

10.01.2018

Tagung "Ist der Winter noch zu retten?"

Linz, 26. Jänner 2018: Namhafte ReferentInnen zeigen neue Sichtweisen auf das Phänomen der Klimaerwärmung auf.