Erfolgreiche Zwischenbilanz: 70.000 Sterlets in der Donau ausgewildert