Flächeninanspruchnahme

Die Nutzung von Bodenflächen zur Errichtung von Gebäuden, Verkehrsflächen, Abbau- oder Lagerflächen sowie Betriebsflächen etc. wird als Flächeninanspruchnahme bezeichnet

 

Die tägliche Flächeninanspruchnahme in Österreich beträgt 12,9 ha/Tag im Durchschnitt der Drei-Jahres-Periode 2015-2017 und liegt damit noch immer ganz deutlich über dem Reduktionsziel der Strategie für nachhaltige Entwicklung von 2,5 ha/Tag. Der tägliche Verbrauch im Jahr 2017 lag für Bau- und Verkehrsflächen bei 5,7 ha/Tag, für Betriebsflächen bei 5,5 ha/Tag und für Erholungs- und Abbauflächen bei 1,2 ha/Tag.