Biodiversität in Österreich

Österreich hat Anteil an allen großen geomorphologischen Einheiten des europäischen Kontinents: Hochgebirge, Mittelgebirge und Tiefland. Das Klima wird vom Kontinentalgefälle von Osten nach Westen geprägt. Das gemäßigte mitteleuropäische Klima im Norden geht in das submediterrane Klima im Süden über. Drei großräumige Luftströmungen sind in Österreich aktiv: eine atlantische, eine mediterrane und eine kontinentale Luftströmung. Das Resultat des Zusammenspiels vieler geomorphologischer, geologischer und klimatischer Faktoren sind vielfältige Landschaften, Lebensräume und Arten.

Infobox